Frauen 2

Die Saison 2015 / 16 ist meine zweite als Trainer der Damen 1 b bei der HSG. Rückblickend kann man sagen, dass wir eine schwierige Saison ordentlich gemeistert haben. Mit dem 5. Platz wurde die letzte Saisnon beendet. Mit verletzungsbedingten Ausfällen, die nur schwer zu kompensieren sind, endete die vergangene Saison und die neue Saison wird sicherlich schwierig werden. Wir hoffen jedoch, dass unsere Verletzten uns bald wieder unterstützen können. Erfreulicherweise konnten wir aber auch neue Spielerinnen gewinnen. Unser Kader ist leider nicht allzu groß, aber jede Spielerin hat Potenzial. Die Mischung aus erfahrenen Spielerinnen und noch jungen Spielerinnen, die noch Erfahrung sammeln müssen macht aus dieser Mannschaft eine interessante Aufgabe. Wenn alle an einem Strang ziehen und bereit sind, sich mit Spaß, Begeisterung und dem nötigen Ehrgeiz reinzuhängen, sehe Ich keinen Grund uns zu verstecken. Unser Ziel ist klar. Wir wollen mit dem Abstieg nichts zu tun haben. Ein sicherer Mittelfeldplatz wie in der letzten Saison wäre schön.