auszeit vs. heiningen

Frauen 1 | Vorschau BWOL HSG Strohgäu vs. HSG Mannheim

Samstag, 07.04.2018, 18.00 Uhr in der Neuen Sporthalle in 71282 Hemmingen

HSG Mannheim will Tabellenplatz verteidigen

Nach der kurzen Osterpause geht es wieder zu einem Auswärtsspiel. Am kommenden Samstag werden die Flippers bei der HSG Strohgäu gefordert sein.

Das Hinspiel hatten die Seckenheimerinnen verloren – „ich glaube, es war das schlechteste Heimspiel, das wir abgeliefert haben“, so Peter Jano – jetzt wollen sie die Heimniederlage wieder wett machen. Die Ausgangslage scheint gut: nach dem gewonnenen Spiel gegen Heiningen werden die Flippers nun viel Selbstvertrauen mit auf die Reise nehmen. Der Gegner hingegen musste seine letzten drei Spiele gegen Ottenheim, Bönnigheim und Allensbach verloren geben und steht nun mit 22:20 Punkten auf dem achten Tabellenplatz. Mannheim hat bisher 26:16 Zähler einspielen können und belegt, punktgleich mit Heiningen, Rang vier der Tabelle.

Das Team um Peter Jano hat sich fest vorgenommen, dieses Mal gegen die württembergischen Aufsteiger zu punkten, um zumindest seinen Tabellenplatz zu verteidigen.